Skip to main content
Seminarraum der Jugendherberge Hagen

 

Gitarrenworkshop für ErzieherInnen und LehrerInnen

Termin:  Freitag 24.11 - Sonntag 26.11.2017, Jugendherberge Hagen

Dozent: Reinhold Pomaska

 

 

PROGRAMM:

Freitag, 24.11.2017   (3 Stunden)

18 - 19 Uhr: Vorstellung

19 - 21 Uhr:  Die ersten Akkorde und Lieder

Samstag, 25.11.2017  (6 Stunden - dazwischen Mittagspause)

9 - 16 Uhr : Vertiefung der Spieltechniken, Erlernen von neuen Liedern, Transponieren von schwierigeren Liedern, leichte Anschlagsarten

Sonntag, 26.11.2017 (3 Stunden)

9 - 12 Uhr: Wiederholung, Vertiefung, Fragen 

 

Veranstaltungsort: 

Jugendherberge Hagen, Eppenhauser Str. 65 a, 58093 Hagen, Tel: 02331-50254

Wer eine Übernachtung buchen möchte, wendet sich direkt an die Jugendherberge.

Die Zimmer sind modern, freundlich und sauber eingerichtet. Es gibt mehrere Einzel- und Doppelzimmer.

Der Workshop ist ausgerichtet für die Arbeit von LehrerInnen, ErzieherInnen, Pädagogen und Eltern, die gerne die Grundlagen des Gitarrenspiels ohne Noten erlernen möchten. Spaß und Erfolg ist garantiert, der Einsatz der Gitarre im Beruf ist direkt nach dem Workshop möglich!

Kostenbeitrag:

Der gesamte Workshop umfasst 12 Stunden á 60 Min. und kostet 120 Euro.

Im Preis enthalten ist mein Gitarrenbuch: Gitarrenschule ohne Noten - Das Gitarrenbuch mit 2 DVDs (7 Stunden Video-Lehrmaterial)

Anmerkung:

Für Teilnehmer, welche die ersten drei Akkorde D, G und A7 schon spielen können, ist eine Teilnahme und Anreise auch ab Samstag erst möglich. Der Gesamtpreis verringert sich dann auf 100 Euro. Evtl. Übernachtungskosten sind im Preis grundsätzlich nicht enthalten.

Besonderheiten:

Teilnehmer, die keine eigene Gitarre besitzen, bekommen kostenlos eine Leihgitarre gestellt. Bitte dann vorher telefonisch melden, damit die passende Gitarre vor Ort ist!

Anmeldung:

Die Anmeldung erfolgt ganz einfach formlos per email. 

Daraufhin bekommen Sie die Kontonummer zur Vorabüberweisung des Workshopbeitrags gemailt. Nach Überweisung des Betrages ist die Anmeldung gültig.

Eine Absage Ihrerseits entbindet Sie nicht von der Zahlung. Es ist möglich, eine Ersatzperson zu stellen. Der Workshop kann von meiner Seite abgesagt werden, wenn nicht mindestens 6 Teilnehmer fest angemeldet sind. Bei Krankheit meinerseits wird ein entsprechend ausgebildeter Dozent oder Dozentin gestellt.

 

 

Infos zum Workshop gibt es bei mir: 

Reinhold Pomaska, Tel. 02331-42820, email: reinholdpomaska(at)web.de